Zum Hauptinhalt springen

Die Sommerpause neigt sich dem Ende zu

Nach einem nahezu turnierfreien Sommer - ausgenommen sind die Kaderspieler, die bei der Weltmeisterschaft in Cali (Kolumbien) den 7. Platz erreichten - startet der UWRC-Wien nächste Woche in einen Herbst voll mit Turnieren.

6 Turniere werden diesen Herbst vom UWRC-Wien in Ungarn, Tschechien, Deutschland und Österreich befahren.

Gestartet wird am 12. September mit dem Budapest Cup, wo der UWRC sowohl mit einem Herren- als auch mit einem Damenteam antreten wird. Als nächstes Turnier folgt die 3. Runde der 1. und 2.CZ-Liga in Brno am 10.Oktober. Am Wochenende darauf kämpft der UWRC bei der Hinrunde der Österreichischen Staatsmeisterschaft in Rif, Salzburg, wieder um den begehrten Titel. Zu diesem Turnier wird es auch wieder einen Livestream auf unserer Homepage geben, Infos folgen. Am 31.Oktober und 1.November mischen unsere Kaderspieler wieder die 1. Runde der EUWRL in Hameenlinna, Finnland, auf (weitere Infos zum Livestream werden auch hier folgen). Am 7.November geht es für das Damenteam in das entfernte Mülheim an der Ruhr zum Kampf um den Diamantenen Ball. Kaum zurück aus Deutschland geht die Reise zur 4. Runde der CZ-Liga nach Prag weiter. Gekrönt wird die Saison vom Champions Cup, der vom 27.–29.November in Berlin stattfindet. Dort werden sich die Herren und Damen mit den besten Mannschaften messen können. Auch dieses Turnier wird Live über einen Link auf unserer Homepage übertragen!

Also, haltet die Augen und Ohren für die nächsten Turniere und Informationen darüber offen!