Zum Hauptinhalt springen

Rückeroberung Gold

Am 8. Mai fand im USZ auf der Schmelz die österreichische Meisterschaft 2022 für Unterwasserrugby statt. Die drei Herrenteams STC Graz, UWRC Wien A und EKUS Klagenfurt sowie das Damenteam UWRC Wien B spielten in insgesamt 6 Spielen um den österreichischen Meistertitel. 

Zuerst trat UWRC Wien A (Herren) gegen UWRC Wien B (Damen) an. Auch wenn das Damenteam mit einem eindeutigen Sieg der Herren rechnete, nahmen sie sich für die nächsten Spiele vor, sich nicht aus dem Konzept bringen zu lassen und ihre Kampfbereitschaft unter Beweis zu stellen. 

Weiter ging es nun Herren gegen Herren: EKUS gegen STC Graz. Beide Teams konnten Stärke und Sportgeist beweisen. Trotz eines von EKUS wunderbar verteidigtem Strafwurf, mussten sich die Klagenfurter mit einem 2:0 geschlagen geben. 

Mit dem 9:0 von UWRC Wien A gegen EKUS rückte die Goldmedaille für Wiener Herren immer näher. 

Die Wiener Damen kämpften sich trotz einiger Ausfälle durch zwei weitere lange Spiele, zuerst gegen den STC Graz, dann…

Weiterlesen

Andi J. bringt Farbe ins UWR. Beim Championscup in Berlin testete er neue Farben bei Unterwasserrugbybällen.

Weiterlesen

Der Championscup 2014 begann für uns, wie der CC 2013 endete. Mit einem Duell gegen einen skandinavischen Meister. Diesmal hatten wir Malmö Triton,…

Weiterlesen

In drei Tagen startet wieder das größte UWR-Turnier der Welt, oder das Turnier mit Teams aus 14 Nationen, der Championscup in Berlin.

Weiterlesen

Am 27. Und 28. September fand ein Schiedsrichterkurs statt. Gastgeber und Co-Referent war Robert, der uns dankenswerterweise die herrlichen…

Weiterlesen

Der Sommer ist nun schon einige Zeit vorbei (die in Österreich gebliebenen mögen meinen er wäre heuer nie so richtig dagewesen) und bei einem Blick…

Weiterlesen

Der letzte Spieltag der CZATHUI-Liga in Prag verlief dieses Jahr ohne große Überraschungen. Oder war doch eine Überraschung dabei?

Weiterlesen

Österreichische Damen beim ältesten UWR Turnier der Welt -

Am 8.11.2014 hat das traditionsreichste UWR Turnier der Welt erstmals mit Beteiligung…

Weiterlesen

Zum Einstieg in die EUWRL bekamen wir es sofort mit den zwei schwersten Gegnern in dieser Liga zu tun.

Wir sind gut vorbereitet und besetzt nach…

Weiterlesen