Zum Hauptinhalt springen

Rückeroberung Gold

Am 8. Mai fand im USZ auf der Schmelz die österreichische Meisterschaft 2022 für Unterwasserrugby statt. Die drei Herrenteams STC Graz, UWRC Wien A und EKUS Klagenfurt sowie das Damenteam UWRC Wien B spielten in insgesamt 6 Spielen um den österreichischen Meistertitel. 

Zuerst trat UWRC Wien A (Herren) gegen UWRC Wien B (Damen) an. Auch wenn das Damenteam mit einem eindeutigen Sieg der Herren rechnete, nahmen sie sich für die nächsten Spiele vor, sich nicht aus dem Konzept bringen zu lassen und ihre Kampfbereitschaft unter Beweis zu stellen. 

Weiter ging es nun Herren gegen Herren: EKUS gegen STC Graz. Beide Teams konnten Stärke und Sportgeist beweisen. Trotz eines von EKUS wunderbar verteidigtem Strafwurf, mussten sich die Klagenfurter mit einem 2:0 geschlagen geben. 

Mit dem 9:0 von UWRC Wien A gegen EKUS rückte die Goldmedaille für Wiener Herren immer näher. 

Die Wiener Damen kämpften sich trotz einiger Ausfälle durch zwei weitere lange Spiele, zuerst gegen den STC Graz, dann…

Weiterlesen

Die Highlights im Jahr 2015 waren nicht allein die WM in Cali, sondern auch viele weitere Turniere, Trainingslager, Öffentlichkeitsarbeit und nicht zu…

Weiterlesen

Die Wiener Herren holten sich beim Champions Cup den 9. Platz. Am 27.11.15 um 18:30 Uhr starteten die Wiener Herren erneut beim Champions Cup in…

Weiterlesen

Eine vollbesetzte Bank aus Wienerinnen und Grazerinnen holte sich beim Champions Cup 2015 in Berlin einen guten 7. Platz (for the english text, scroll…

Weiterlesen

Am 14. November fand in Prag der vierte und letzte Spieltag der gemeinsamen mittelosteuropäischen Liga (CZATHUISK-League) statt. Dieser Spieltag war…

Weiterlesen

Mit nur sieben Spielerinnen traten wir zum Spieltag im wunderschönen Prag an. Doch zuerst musste vor Spielbeginn noch ein neuer Spielplan her, denn…

Weiterlesen

Am 07. November fand in Mülheim an der Ruhr der 48. Kampf um den Goldenen und Diamantenen Ball statt. Beim ältesten Unterwasser Rugby Turnier der Welt…

Weiterlesen

15 Damen aus Wien und Graz trafen sich im Erholungszentrum Neunkirchen zum Trainingslager vor den 2 letzten Damenturnieren in diesem Jahr

Weiterlesen

Einhunderteinundreißig Tore fielen bei der ÖSM Hinrunde am 17.10.2015 in Rif/Hallein. So viele Tore gab es schon lange bei keiner ÖSM mehr. Driften…

Weiterlesen